Herzlich willkommen

Wasserturm mit Sternwartenkuppel

auf der Webseite des Vereins "Sternfreunde Beelitz e.V."

Hier erfahren Astronomiefreunde die Geschichte unseres Vereines, die des Wasserturmes, als ein Wahrzeichen der Stadt Beelitz, viele interessante und leichtverständliche Artikel und Gedichte / Reime zur Astronomie.

Aktuelle Termine unserer Astronomietreffs, von Beobachtungsmöglichkeiten und Besuchen des Wasserturmes und der Sternwarte sind ebenfalls auf der Webseite zu finden.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos, über eine kleine freiwillige Spende würden wir uns natürlich freuen!

Und nun viel Spass beim Stöbern!

 

!! Achtung: alle öffentlichen Veranstaltungen - Astronomietreffs und Beobachtungsabende - können vorerst nicht stattfinden !!

Aktuelle Nachrichten - Astronomietreff und Beobachtungsvorschläge

Mondstellungen vom 18. bis 22. März

Bei mehrfacher Beobachtung in den Tagen vom 18. bis zum 22.03. (immer 19 Uhr) kann der Mondlauf durch diesen Bereich von den Plejaden bis in die Zwillinge verfolgt werden. Und eine Besonderheit: für den Betrachter wandert der Mond scheinbar rückwärts durch die Sternbilder über den Himmel. Dabei trifft er am 19.03. auf den Mars und wandert in der Folge unter dem Planeten vorbei.

18. März

19. März

20. März

22. März

Aktuelle Beobachtungshöhepunkte für zu Hause im März

Jupiter, unser größter Planet, in ihm hätten alle anderen Planeten Platz, erscheint zur Monatsmitte morgens tief am Horizont. Er wird aber nicht sehr lange zu finden sein, denn auch die Sonne erscheint nun immer früher und damit wird die Sichtbarkeitsdauer nur unwesentlich länger. Das Gleiche gilt auch für den Ringplaneten Saturn.
Einzig der Mars bleibt uns gewogen und zeigt sich den ganzen Monat über. Er ist der Planet der ersten Nachthälfte. Seine Untergänge verlagern sich von 1:20 auf 0:57 (1:57 MESZ) Uhr. Dabei nimmt seine Helligkeit stetig ab.  

Deutschlandweiten Tag der Astronomie 20.03.2021

Mond, beleuchtet von der Erde

Thema: "Die Kraterlandschaft vom Mond"

Wenn die Situation es zulässt, ist unsere Sternwarte ab 18 Uhr geöffnet. Ein kleiner Einführungsvortrag mit einer Mondübersicht wird geboten und natürlich ein Blick auf den Mond durch unser Fernrohr. Auch der Orion mit seinen Nebeln sollte ein lohnendes Ziel sein.

Zum Tag der Astronomie können wir nur empfehlen sich einen Feldstecher zu nehmen, raus an die Luft und dann versuchen die Mondoberfläche zu betrachten.

Allen Lesern Gesundheit und Zuversicht wünscht

das Astroteam des Vereins "Sternfreunde Beelitz e.V." und bis bald wieder!

Aktualisierung

letzte Aktualisierung am 18.02.2021, 10 Uhr: Fotos vom Wasserturm aus