Herzlich willkommen

Wasserturm mit Sternwartenkuppel

auf der Webseite des Vereins

"Sternfreunde Beelitz e.V."

Hier erfahren Astronomiefreunde die Geschichte unseres Vereines, die des Wasserturmes, als ein Wahrzeichen der Stadt Beelitz, viele interessante und leichtverständliche Artikel und Gedichte / Reime zur Astronomie.

Aktuelle Termine unserer Astronomietreffs, von Beobachtungsmöglichkeiten und Besuchen des Wasserturmes und der Sternwarte sind ebenfalls auf der Webseite zu finden.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos, über eine kleine freiwillige Spende würden wir uns natürlich freuen!

Und nun viel Spass beim stöbern!

Aktuelle Nachrichten - Beobachtungsvorschläge und Astronomietreff

Vorschau: Bundesweite Astronomietag

Am 01. Oktober findet der "Bundesweite Astronomietag" statt. Wir werden die Sternwarte ab 18 Uhr für Besucher öffnen, Wetter vorausgesetz.

Thema: "Faszienierende Mondwelten im Sonnensystem"

Ein Blick auf die Mondscheibe und die Monde des Jupiter werden wir per Teleskop erkunden. Ebenso werden wir auch faszienierende Astrofotos unserer Vereinsmitglieder präsentieren.

Besucher sind herzlich eingeladen. Eintritt ist selbstverständlich kostenlos. Unser Sparschwein freut sich natürlich über eine freiwillige Spende.

Aktivitäte des Vereins im September

Im September sind wir letztmalig auf dem Baumkronenpfad in Belitz Heilstätten mit Teleskop vertreten. Termin ist der 10.09. Ab ca. 21 Uhr werden wir unsere großen Planeten bewundern können. Auch der Mond ist natürlich schon, er steht zwischen beiden Planeten. Leider ist Vollmond und er ist selbst damit nicht so gut im Detail zu erkunden. Darunter leidet natürlich auch ein wenig die Sicht auf die Planeten.

Am 11.09. ist der Tag des offenen Baudenkmals. Wir werden den Wasserturm ab 14 Uhr öffnen um allen Besuchern einen tollen Blick über Beelitz mit seiner LAGA, aber auch ins Umland zu ermöglichen. Gleichzeitig kann in teilen auch der Wasserturm erkundet werde und bei Bedarf ist auch etwas über seine Geschichte zu erfahren. Das Gleiche gilt natürlich auch für die Geschichte unseres Vereines und seine Aktivitäten.

Am 16.09. um 20 Uhr findet unser nächster Astronomietreff statt. Allerdings nicht wie im Jahresplan ausgewiesen auf dem Wasserturm, sondern in der Alten Posthalterei, Eingang Touristinfo. Besucher sind herzlich willkommen.

Aktuelle Beobachtungshöhepunkte für zu Hause im September

 

Die Zeit der Beobachtung unserer großen Planeten verschiebt sich nun schon auf den Eintritt der Dämmerung. Als Erster erscheint Saturn im Osten gefolgt vom Jupiter. Dieser steht gegen 21 Uhr ganz tief im Osten. Wer lange aufbleiben möchte erlebt dann gegen 23 Uhr im Nordosten den Aufgang von Mars, unserem roten Plaaneten. Dieser ist auf der Aufsuchkarte vom 01.09 gegen 21 Uhr, wie auch der Mond, diesmal nicht sichtbar gemacht.

 

Noch einige Tipps für kleine Fernrohre und Feldstecher: Mond besucht Jupiter am 11.09. abends. Am 14.09. bedeckt er Uranus und am 16.09. besucht er gegen Mitternacht den Mars.
Die Andromeda Galaxie ist ein weiteres Feldstecherobjekt.

Venus ist noch was für Frühaufsteher.

Und nun viel Spaß!

Oktober 2022

Chinesische Raumstation (Wikipedia)

Astronomietreff am 21. Oktober 2022, 20:00 Uhr

Ort: Sternwarte auf dem Wasserturm

Thema: "Fernöstliche Raumfahrt"

Anschließend werden Beobachtungsmöglichkeiten in unserer Sternwarte  auf dem Wasserturm in der Karl-Liebknecht-Str. geboten, Sicht vorausgesetzt.
Beginn ca. 21:30 Uhr, Treff an der seitlichen Eingangstür.

 

Aktualisierung

letzte Aktualisierung am 20.09.2022, 17 Uhr: Hinweis auf "Bundesweiter Astronomietag" am 01.10.2022