Herzlich willkommen

Wasserturm mit Sternwartenkuppel

auf der Webseite des Vereins "Sternfreunde Beelitz e.V."

Hier erfahren Astronomiefreunde die Geschichte unseres Vereines, die des Wasserturmes, als ein Wahrzeichen der Stadt Beelitz, viele interessante und leichtverständliche Artikel und Gedichte / Reime zur Astronomie.

Aktuelle Termine unserer Vortragsabende, von Beobachtungsmöglichkeiten und Besuchen des Wasserturmes und der Sternwarte sind ebenfalls auf der Webseite zu finden.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos, über eine kleine freiwillige Spende würden wir uns natürlich freuen!

Und nun viel Spass beim Stöbern!

aktuelle Termine - Astronomietreff und Beobachtung

Eine Anmeldung zum Astronomietreff, zu Vortrags- und Beobachtungsabenden ist nicht erforderlich.

Treffpunktzeiten an der Eingangstür des Wasserturmes sind verbindlich, denn die Tür wird danach wieder verschlossen.

Jahresplan 2017

Die Übersicht aller Veranstaltungen für das Jahr 2017 findet man hier und stehen zum Download bereit: Jahresplan 2017

aktuelle Beobachtungsmöglichkeiten für zu Hause

Mond zwischen Mars und Jupiter

Zur eigenen Beobachtung mittels Fernglas und eigenem Teleskop werden hier monatlich aktuelle Ereignisse aufgeführt:

Einige Beobachtungshöhepunkte:

Scheinbar aus dem Kopfbereich der Zwillinge sind  in der Nacht vom 12. auf den 13. Dezember die Geminiden zu beobachten. Im Gegensatz zum letzten Jahr stört die schmale Mondsichel nicht. Sie erscheint erst in der 2. Nachthälfte. Mit bis zu 120 Meteoren pro Stunde sind die Geminiden fast reichhaltiger als die Perseiden. Ihre Geschwindigkeit liegt bei ca. 35 Kilometer pro Sekunde. Die beste Beobachtungszeit liegt zwischen 20 bis gegen 24 Uhr, aber sichtbar sicher bis gegen 6 Uhr. In den frühen Morgenstunden sind dann auch Mond, Mars und Jupiter schon lohnende Beobachtungsobjekte.

Ein besonderes Ereignis findet vom 13. Bis 15.12 in den frühen Morgenstunden statt. Die schmale Mondsichel setzt am 13. Zum überholen vom Mars an. Steht am 14. Zwischen Mars und Jupiter und überholt letzteren am 15.12. (siehe Sternkarte vom 14.12.2017 um 6 Uhr). Am 8.12. begegnet der Mond Regulus im Sternbild Löwe. Die Begegnung kann gegen 23:30 Uhr beobachtet werden, siehe Abbildung.

Der Mars ist der Planet am Morgenhimmel. Er geht am 1.12. gegen 3:51 und am 01.01. um gegen 3:38 Uhr auf. Seine Entfernung zur Erde beträgt zum Jahresende 293 Millionen Kilometer. Das ergibt eine Lichtlaufzeit von 16,3 Minuten. 
Jupiter verbessert seine Morgensichtbarkeit zunehmend. Am 01.12. geht er ca. 5:22, am 15.12. um 4:42 und am 31.12. um 3:55 Uhr auf. Er wandert rechtsläufig durch das Sternbild Waage. Jupiter wird vom Mars verfolgt, der ihn jedoch in diesem Jahr nicht mehr erreicht. Erst am 7.01.2018 wird er südlich am Jupiter vorbei ziehen.


Und nun viel Spaß bei der eigenen Erkundung.

letzte Aktualisierung am 01.11.2017: aktuelle Termine und Beobachtungsmöglichkeiten.